Hetzner Online eröffent neues Rechenzentrum

Hetzner Online eröffent neues Rechenzentrum

(Falkenstein) Der Internet Hoster Hetzner Online AG eröffnet einen neuen Datencenterpark mit dem größen Rechenzentrum in Falkenstein im sächsischen Vogtland. Wieder ein Bayrisches Unternehmen welches seine Unternehmenstruktur nach Sachsen verlagert, mit gutem Grund.  Dort werde es dann so Hetzner 1200 qm Serverflächen mit ca. 10000 verbundenen Servern geben. Dies wird dann der erste Datacenterpark Deutschlands und kann somit die Entwicklung des Internet etwas stabiler machen.

Der Umzug der Server soll Mitte März stattfinden und eine Zeit von nur wenigen Stunden in Anspruch nehmen. So wären dann alle Server oder auch Webspace davon betroffen und die Kunden können auf besser Leistungen insbesondere im Hosting Bereich hoffen.

Die neue Internetseite des Datacenterpark von Hetzner ist seit einiger zeit online. Dort kann man den Verlauf des Unternehmen ständig verfolgen. Auch werden die Chancen auf eine Flexibilität insbessonder der Support und Betriebstzeiten des Bayrischen Unternehmens um einiges gesteigert. (http://www.datacenterpark.de/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.